Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

lichtrheographische Untersuchungen

Mit der Licht-Reflexions-Rheografie (LRR) kann durch spezielle Fotosensoren der Blutfluss durch die Haut gemessen werden.

So kann die eine Venenschwäche der Beine mit dem Muskelpumpentest festgestellt werden. 
Ferner können die Volumenpulse der Zehenspitzen oder Fußspitzen registriert werden, um auch hier die Durchblutungssituation zu überprüfen.