Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Herzschrittmacher- und ICD-Kontrollen

Nach Implantation von Herzschrittmacher und ICD-Geräten sind regelmäßige Funktionskontrollen der Geräte sowie der Schrittmacher- und ICD-Sonden erforderlich.

Hierzu wird mit den entsprechenden Kontrollgeräten eine drahtlose Verbindung zu den implantierten Geräten aufgebaut und eine computergestützte Funktionskontrolle durchgeführt.

Die Kontrollen sollten in halbjährlichen Intervallen erfolgen, um eine sichere Funktion zu gewährleisten und z. B. eine drohende Batterieerschöpfung rechtzeitig zu erkennen.

Die Geräte folgender Hersteller können in unserer Praxis kontrolliert werden:

  • Medtronic
  • Biotronik
  • Guident
  • St. Jude medical